Demnächst

weitere Termine
|

Frohe Ostern!

Liebe Schulgemeinde, heute starten wir alle in die Osterferien. Das haben wir uns redlich verdient. Nach Wochen des Lernens, des Erlernens neuer Kommunikationsformen, des Einübens in Videokonferenzen, in die Nutzung unterschiedlicher Dateiformate, Apps und Programme, des Einfindens in kleinere Lerngruppen für die Unterstufe und des Auf-Sich-Gestelltseins in der jeweiligen Woche des Selbstlernens zuhause, locken uns nun vorsommerliche Temperaturen ins Freie.... weiterlesen

|

Digitalisierungsschub

Durch das Distanzlernen und -unterrichten hat die Digitalisierung am Wolfgang-Ernst-Gymnasium einen enormen Schub erfahren. Ganz selbstverständlich schalten sich bereits die Jüngsten zu Videokonferenzen zu, laden sich Übungsmaterialien auf das eigene Endgerät, die Größeren gestalten Präsentationen oder drehen kleine Stop-Motion-Filme. Diesen Anschub möchte das WEG nutzen, um mit einer ersten digital ausgerüsteten Jahrgangsstufe zu starten: Im Schuljahr 2021/2022 werden alle Schüler... weiterlesen

|

Corona-Selbsttests nach den Osterferien

Die Selbsttests werden immer montags und mittwochs in der ersten Unterrichtsstunde durchgeführt werden. Am Montag nach den Osterferien, 19.04.2021, wird in den ersten beiden Stunden Klassenleitungs- bzw. Tutorenunterricht sein. Für die Sekundarstufe I, bei der wir momentan vom Wochenwechselmodell nach den Osterferien ausgehen, werden wir auch am Montag der zweiten Woche, 26.04.2021, Klassenleitungsunterricht einrichten. Die Klassenleitungen und Tutoren werden gebeten,... weiterlesen

|

Covid-19-Fall

30.032021, 18:00 Uhr Das WEG hat im Auftrag des Gesundheitsamtes die Kontaktpersonen ermittelt und die betroffenen Schülerinnen und Schüler informiert. Für sie wurde eine Quarantäneverfügung durch das Gesundheitsamtes ausgesprochen. Ein Schulbesuch in den kommenden beiden Tagen ist für diese Schülerinnen und Schüler damit ausgeschlossen. Für alle anderen Schülerinnen und Schüler der Q2-Phase findet in den kommenden beiden Tagen Präsenzunterricht gemäß... weiterlesen

|

Fastenaktion vor Ostern 2021

In der diesjährigen Fastenzeit vor Ostern haben evangelische und katholische Schüler der Stufe 5 im wöchentlichen Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht die Festkreise des Kirchenjahres näher betrachtet und einander mit kreativen Plakaten und Zeichnungen vorgestellt. Dabei haben sie insbesondere das christliche Gottesbild, das seine Wurzeln im Alten und Neuen Testament hat, beleuchtet und die frohe Botschaft vom Gott der Liebe,... weiterlesen

|

Kein Wechselunterricht für die Mittelstufe vor Ostern

Wie der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier am 18.03.2021 bekannt gab, werden die Schüler der Stufen 7 bis 10 doch nicht mehr vor den Ferien an die Schulen zurückkehren. Kurzfristig hatte der hessische Kultusminister Alexander Lorz am 9. März weitere Öffnungsschritte angekündigt und den Einstieg in den Wechselunterricht für die genannten Schulstufen bereits ab dem 22. März für mindestens einen Präsenztag pro... weiterlesen

|

Mitteilung positiver Corona-Testungen

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, folgende Informationen aus dem Staatlichen Schulamt sind mir heute zugegangen. Ich bitte Sie um genaue Beachtung und zeitnahe Informationsübermittlung. Wichtiger Auszug aus der aktualisierten Quarantäneverordnung: § 3a Absonderung aufgrund Test-Ergebnis: (1) Personen, bei denen eine Infektion mit SARS-CoV-2 auf Grundlage einer molekularbiologischen Testung (PCR-Test) oder Antigen-Test nachgewiesen ist, sind verpflichtet, sich... weiterlesen

|

Schülerbefragung zum Distanzlernen

Seit Ende Dezember befinden sich große Teile der Schule vollständig im Distanzunterricht. Aus den Erfahrungen der Schulschließung im Frühjahr 2020 und aus zahlreichen Fortbildungen entwickelte sich am Wolfgang-Ernst-Gymnasium ein Konzept des Distanzlernens, welches, mit kleineren Anpassungen, seit den Weihnachtsferien praktiziert wird. Von Seiten der Eltern, der Schülerinnen und Schüler und des Kollegiums gab es zahlreiche positive, aber auch vereinzelt kritische... weiterlesen

| ,

Mit dem Hyperloop raus aus der Corona-Starre

Während das Corona-Virus den Schulbetrieb noch immer lähmt, ließen sich 380 Schüler des WEG von der Hans-Riegel-Stiftung für das Thema „Mobilität von morgen“ begeistern. In normalen Zeiten kommt das TouchTomorrow-Team der Stiftung dafür mit einem großen Truck an die Schule gefahren und bietet vielfältige Lernumgebungen, in denen die Nachwuchsforscher Spannendes in Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik und Technik (abgekürzt MINT) zusammen erkunden... weiterlesen

|

Offenes Klassentreffen

Bis an einen gewöhnlichen Schulalltag wieder zu denken ist, wird noch etwas Zeit vergehen. Zeit, in der die Schule als Begegnungsort für Kinder und Jugendliche größtenteils ausbleibt. Kein Austausch mit den Sitznachbarn, keine Pausenhofgespräche, kein gemeinsames Spielen, keine sozialen Kontakte außerhalb des privaten Umfeldes. Um den Schülern des WEG wieder vermehrt ein Gefühl des Miteinander zu geben und Raum für... weiterlesen

Confidentia in futurum