Aktuelles

|

Eicheln sammeln gegen Wildunfälle

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 haben in Zusammenarbeit mit Herrn Heilemann Eicheln für ein Projekt des Försters Max Mohr (ehemaliger Schüler des WEG) gesammelt. Dabei werden die gesammelten Eicheln in einer Salzlake konserviert und über den Winter in einem Waldgebiet verfüttert, in dem keine Eichen wachsen. Wenn das Wild gerne das im Winter auf die Fahrbahn gestreute Salz aufleckt, ... weiterlesen

|

Schüleraustausch Büdingen – Sebes

Vom 23. bis 29.09.2018 erfolgte der Gegenbesuch der deutschen Schüler in Rumänien. Bereits im Juni besuchten uns die rumänischen Schüler und so war das Wiedersehen am Flughafen in Sibiu sehr herzlich. Nach dem Kennenlernen der Gastfamilie besuchten wir am folgenden Tag das Colegiul National „Lucian Blaga“, die Partnerschule des Wolfgang-Ernst-Gymnasiums. Dort wurde uns die Schule vorgestellt und wir durften gemeinsam... weiterlesen

|

Silber im Russisch-Cup für Büdinger Gastgeberschule

Kreisanzeiger vom 25.09.2018 – Text: (red)/Foto: Deutsch-Russisches Forum Linda Kneib und Maximilian Khaykin vom Gutenberg Gymnasium in Mainz haben die Regionalrunde des Bundescups „Spielend Russisch lernen“ in Büdingen gewonnen. Das Schülerteam setzte sich gegen elf Mannschaften aus Hessen und Rheinland-Pfalz durch. Zur Belohnung reisen die beiden Gymnasiasten Anfang November auf Einladung von Gazprom Germania zum Russisch-Finale im Europa-Park in Rust.... weiterlesen

|

Fiktive Wahl: Büdinger Schüler für CDU und gegen AfD

Kreisanzeiger vom 20.09.2018 – Text/Foto: Susanne Kleinmann Sehr zufrieden zeigen sich die Veranstalter mit dem Ergebnis der U18-Wahl, die das Wolfgang-Ernst-Gymnasium zusammen mit der Schule am Dohlberg in den vergangenen Tagen in Büdingen veranstaltet hat. Der fiktiven Wahl vorangegangen war eine Podiumsdiskussion mit Vertretern von Jugendorganisationen der Parteien, die vorläufigen Schätzungen nach bei der Landtagswahl über fünf Prozent kommen würden... weiterlesen

|

Wie gut, dass es am Büdinger Gymnasium die Schulpaten gibt

Kreisanzeiger von 19.09.2018 – Text/Foto: Susanne Kleinmann Es sind schon zwei Welten. Hier die kleine, behütete Grundschule im Dorf, da das Schulzentrum auf dem Dohlberg. Fast 1700 Schüler besuchen in diesem Schuljahr das Wolfgang-Ernst-Gymnasium und die benachbarte Haupt- und Realschule. Kommt ein Schüler, wie der Fünftklässler Emil Schlitter, von der kleinen Wolfer Grundschule ans Gymnasium nach Büdingen, erscheint die Schule... weiterlesen

|

Wen würden Büdinger Schüler wählen?

Kreisanzeiger vom 14.09.2018 – Text: Susanne Kleinmann/ Foto: Björn Leo Gehen junge Menschen zur Wahl? Wie wichtig ist ihnen die Demokratie, sind ihnen ihre demokratischen Mitbestimmungsrechte? Welche Themen sind für Schüler entscheidend? Haben sie überhaupt einen Bezug zur Politik? Diesen Fragen gehen die Schule am Dohlberg und das benachbarte Wolfgang-Ernst-Gymnasium in Zusammenarbeit mit dem Büdinger Bündnis für Demokratie und Vielfalt... weiterlesen

|

Schuljahr 2018/2019 (1. Halbjahr)

Liebe Schülerinnen und Schüler, mit Beginn des neuen Schuljahres starten wieder neue Angebote für euch. Neben einer Vielzahl an speziellen Förderkursen findet ihr wie immer auch spannende Kreativkurse wie die Mittelalterwerkstatt oder Tischtennis. Aus organisatorischen Gründen sind die Kurse mehrheitlich ohne Raumangabe. Eine entsprechende Raumliste findet ihr Ende der zweiten Schulwoche in unseren Schaukästen. Informiert euch bitte ausschließlich dort! Täglich... weiterlesen

|

Hessische Schülerakademie der Mittelstufe 2018

Auch in den Ferien waren manche unserer Schülerinnen und Schüler fleißig. „Sind die verrückt?“, mag sich als Frage hier aufdrängen – aber dass die Antwort darauf ein deutliches „Nein!“ ist, zeigt der folgende Bericht von Selina und Sophia: „Die hessischen Schülerakademien finden jedes Jahr auf der Burg Fürsteneck in Eiterfeld statt. Ober- oder in unserem Fall Mittelstufenschüler aus Hessen können... weiterlesen

|

Mathe-Kängurus und Vorlese-Asse

Kreisanzeiger vom 28.06.2018 – Foto: Kleinmann BÜDINGEN – (suk). Herausragende Mathematikkenntnisse, Erfolge beim Lesewettbewerb, die Teilnahme an einem sportlichen Wettkampf mit tollen Ergebnissen oder soziales Engagement im Verein „Schüler helfen“: Am Wolfgang-Ernst-Gymnasium ist es üblich, Schüler für besondere Leistungen zu ehren. Das war kurz vor den Sommerferien der Fall. Fachbereichsleiter Dr. Jörg Prohaska hatte mehr als 30 Schüler in die... weiterlesen

|

In der Projektwoche bestimmten die Schüler das Angebot

Mit der Projektwoche ist das Wolfgang-Ernst-Gymnasium in diesem Jahr neue Wege gegangen. Standen sonst die letzten Tage vor den Sommerferien unter einem gemeinsamen Thema, durften diesmal die Schüler bestimmen, was gemacht wurde. Eine Umfrage ermittelte zunächst ihre Wünsche. Wer jetzt denkt, hier hätten “Professionelles Eisdielen-Hopping“ oder „Chillen für Fortgeschrittene“ auf der Liste gestanden, irrt sich: Astronomie, Orientierungslauf, Gesunde Ernährung oder... weiterlesen