Aktuelles

|

Festliche Entlassungsfeier

Am Samstag, 15. Juni 2019, hat das Wolfgang-Ernst-Gymnasium in Büdingen seine Abiturientinnen und Abiturienten mit einer festlichen Entlassungsfeier in der Willi-Zinnkann-Halle verabschiedet. Vom 07.03.2019 bis 21.03.2019 sowie vom 27.05.2019 bis 07.06.2019 fanden am Wolfgang-Ernst-Gymnasium Büdingen die Abiturprüfungen statt. 94 Abiturientinnen und Abiturienten haben die Prüfung bestanden. Die Gesamtdurchschnittsnote betrug 2,27. Die Durchschnittsnote 1,0 als Beste erreichten Samuel Kaspar Ditzinger, Simon... weiterlesen

|

Simon Speith erhält den Karl-von-Frisch-Preis für Biologie

Der Landesverband Hessen des Verbandes Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin (VBIO e. V.) zeichnet jedes Jahr hessische Abiturientinnen und Abiturienten mit dem Karl-von-Frisch-Preis aus. Der Preis wird nur an die hessenweit Besten in Biologie vergeben. Simon Speith, der in der Oberstufe durchgängig 15 Punkte in diesem Fach erreicht hat, erhielte in diesem Rahmen neben einer Urkunde einen Buchpreis sowie eine einjährige... weiterlesen

| ,

Beim Sommerkonzert groovt das ganze Schulhaus

Da das Wetter uns beim Summer-Breeze eine kleine Regenbrise bescherte, fand das überaus gut besuchte Sommerkonzert im Foyer des Wolfgang-Ernst-Gymnasiums statt. Orchester und Big Band gaben wieder alles, um das begeisterte Publikum mit einer Mischung aus Konzertprogramm und Filmmusik auf hohem Niveau zu unterhalten. Das Wolfgang-Ernst-Gymnasium ist seit vielen Jahren zertifizierte Schule mit Schwerpunkt Musik. Schon ab Klasse 5 bietet... weiterlesen

|

„Die freiheitlich-demokratische Grundordnung ist nicht verhandelbar“

Workshop mit dem Hessischen Landesamt für Verfassungsschutz zu den Themen Rechts- und Linksextremismus sowie Islamismus Nach einem erfolgreichen ersten Workshop Ende Januar zu den Themen Rechts- und Linksextremismus, entschied man sich, die Veranstaltung nun auch für die gesamte Q2 anzubieten. Am Mittwoch, den 19. Juni 2019, durfte deshalb unsere gesamte Stufe Vorträge zu den Themen Links-/Rechtsextremismus und Islamismus hören. Dafür... weiterlesen

|

Mehr als nur Check-In und ab in den Flieger

Am Dienstag, den 25. Juli 2019, sind wir, die Klasse 9a, mit Frau Sonja Trageser und Herrn Michael Dickert zum Frankfurter Flughafen gefahren. Um 8.30 Uhr sind wir mit dem Zug über Gelnhausen nach Frankfurt gefahren und haben eine S-Bahn zum Flughafen genommen. Dort wurden wir um 10.15 Uhr freundlich von dem Fraport-Mitarbeiter Herrn Michael Pötz mit Getränken und Sandwiches... weiterlesen

| ,

Ein Herz für soziale Projekte

hatten die Schüler der Klasse 6b. Sie motivierten Schüler der Parallelklassen und  stellten in den Weihnachtsferien anstelle von Weihnachtsplätzchen Herzen aus Salzteig her. Ihren selbst entworfenen Infozettel verteilten sie eifrig am Tag der offenen Tür und die Salzteigherzen wurden als kleiner Dank für eine Spende verschenkt. Die übrig gebliebenen Herzen fanden dann beim Abschlusskonzert der Bläsertournee am Muttertag Abnehmer. Mit... weiterlesen

|

Gäste aus dem Ausland bereichern die Schulgemeinde

Ein ganzes Jahr hat er das Wolfgang-Ernst-Gymnasium besucht und sicherlich kennt ihn mittlerweile jeder: Gabriel Vera, der Schüler mit dem gewinnenden Lächeln im Gesicht, der offen auf alle zugeht und hier Freunde fürs Leben gefunden hat. Nun ist für ihn und zahlreiche andere Austauschschülerinnen und –schüler Abschied angesagt und die neuen Freundschaften müssen andere Kanäle finden, um sich gegenseitig auszutauschen.... weiterlesen

|

Daniel Düsentriebs junge Konkurrenz auf den Wissenschaftstagen in Mannheim

Welch geniale Tüftler in manchen Kindern des WEG stecken, durften Schüler des Wolfgang-Ernst-Gymnasiums auf den naturwissenschaftlichen Erlebnistagen Explore Science in Mannheim unter Beweis stellen. Ob tragfähige Türme nur aus Papier oder tauchende Boote ohne Fernsteuerung: Bei den findigen Wettbewerbsbeiträgen fragte sich so mancher Erwachsene, ob er auch nur ansatzweise eine so pfiffige Lösung für die gestellten Wissenschaftsaufgaben gefunden hätte. Drei... weiterlesen

|

„Aktion junge Fahrer“

Am 11. Juni 2019 wurde die „Aktion junge Fahrer“ von der Verkehrswacht Hessen für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q2 des Wolfgang-Ernst-Gymnasiums veranstaltet. Zu Beginn der ersten Stunde versammelten sich alle Schüler im Foyer, um sich einen Vortag der Polizei über Verkehrsunfälle im Allgemeinen anzuhören. Danach haben sich die Schüler in ihre Tutorengruppen aufgeteilt, um die verschiedenen Stationen kennen... weiterlesen

|

„Coco Superstar . . . und unsere Schule steht Kopf“

Viel Applaus für das Musical des Mittelstufenchors Wer ist an der Schule die oder der Beste? Um diese Frage drehte sich alles in dem Musical „Coco Superstar . . . und unsere Schule steht Kopf“, das der Mittelstufenchor am Selbststudientag zur Aufführung brachte. Während in den oberen Stockwerken des WEG an diesem Tag im mündlichen Abitur um jeden Notenpunkt gekämpft... weiterlesen