Religion

| ,

„Perspektivenwechsel“ – Ausstellung des katholischen Religionskurses der Stufe 9

Im katholischen Religionsunterricht zur Unterrichtseinheit ,,Jesu Botschaft vom Reich Gottes“ haben wir bei Herrn Dickert unter anderem über den ,,Perspektivenwechsel“ gesprochen. Es ist eine Art, die Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu sehen, und zu versuchen, Großartiges und Wunderbares in vermeintlich winzigen und unbedeutenden Dingen zu sehen. Diese Fähigkeit, Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten, ist besonders in unseren... weiterlesen

| ,

Wasser mal anders – Denkmal in Berlin für Sinti und Roma

Zum Weltwassertag am 22.03.2022 hatte sich unser Religionskurs bezüglich des Unterrichtsthemas „Nationalsozialismus“ mit diesem Denkmal beschäftigt. Auf der Fahrt der Jahrgangsstufe 10 nach Berlin vor den Osterferien hatten wir die Möglichkeit, dieses Denkmal zu besuchen. Das vom israelischen Künstler Dani Karavan entworfene Denkmal befindet sich in einem Ausläufer des Tiergartens, einem Stadtpark in Berlin. Es handelt sich um ein großes... weiterlesen

| ,

Ethische Herausforderungen Künstlicher Intelligenz

Zur Vertiefung der aktuellen Unterrichtsinhalte haben wir als katholischer Religionskurs (BF) der Q4 an der Online-Veranstaltung „Ethische Herausforderungen Künstlicher Intelligenz“ der Akademie Erbacher Hof in Mainz am Montag, den 14. Februar 2022, um 19.00 Uhr teilgenommen. Die Referentin PD Dr. Jessica Heesen der Universität Tübingen hat zu diesem Thema Einblick in die zentralen ethischen Fragestellungen gegeben, die sich im Kontext der Künstlichen... weiterlesen

| ,

„Gentechnik und ethische Verantwortbarkeit“

Die Religionskurse der Stufe Q3 waren am 25.01.2022 zu einem Gastvortrag des Prof. Dr. Gerhard Kruip in der Schule eingeladen. Der Professor für Christliche Anthropologie und Sozialethik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz referierte für uns passend zu unserem derzeitigen Thema über „Sozialethik und Gentechnik. Gentechnik und ethische Verantwortbarkeit“. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage fand der Vortrag zwar in der Schule, aber –... weiterlesen

| ,

Frohe und gesegnete Weihnachten 2021!

Dies wünscht allen das Team der diesjährigen Adventsaktion! Ein herzliches Dankeschön geht an alle, die zum Gelingen beigetragen haben: Danke an die Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 10, die in ihren Religionskursen fleißig Schmuck, elegante Bastelarbeiten (z.B. Sterne, persönliche Schriftrollen) für das Foyer und den von ihnen mit Freude erwarteten Weihnachtsbaum erstellt haben, um ihn anschließend selbst damit zu zieren.... weiterlesen

| ,

Das Gleichnis vom verlorenen Sohn – reloaded

Immer, wenn wir etwas Falsches tun, sagen oder jemanden enttäuschen, suchen wir nach Vergebung. Es kommt täglich vor, dass man nach Vergebung sucht und dies tat auch der Sohn im Gleichnis vom verlorenen Sohn, der trotz all seiner Fehler wieder nach Hause kommt und Vergebung bei seinem Vater sucht, die der Vater ihm auch gibt. Aber wie könnte so eine... weiterlesen

| ,

Fünf Projekte zum Thema „Wasser“

In der letzten Woche des Schuljahres 2020/2021 finden fünf im Religionsunterricht der Stufe 9 (BF) vorbereitete Projekte zum Thema „Wasser“ unterschiedlichster Art statt: 1. Projekt „Eine Rallye zum Thema Wasser“ Wir möchten Schülern der 5. und 6. Jarhgangsstufe zeigen, wie wichtig Wasser in allen Lebensbereichen ist. Unser Projekt ist eine Rallye für Klassen zum Thema Wasser und findet auf dem... weiterlesen

|

Fastenaktion vor Ostern 2021

In der diesjährigen Fastenzeit vor Ostern haben evangelische und katholische Schüler der Stufe 5 im wöchentlichen Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht die Festkreise des Kirchenjahres näher betrachtet und einander mit kreativen Plakaten und Zeichnungen vorgestellt. Dabei haben sie insbesondere das christliche Gottesbild, das seine Wurzeln im Alten und Neuen Testament hat, beleuchtet und die frohe Botschaft vom Gott der Liebe,... weiterlesen

|

Adventsaktion im Foyer

Wie jedes Jahr wurde auch in diesem Advent wieder ein Weihnachtsbaum dank Spende der Fördergemeinschaft und tatkräftiger Hilfe durch den Hausmeister im Foyer aufgestellt. Die Schüler aus den Religionskursen der Stufe 5 haben den Baum mit selbstgebastelten Sternen und Päckchen farbenfroh geschmückt und damit das Foyer für alle mit vorweihnachtlicher Atmosphäre gefüllt. In inhaltlicher Ergänzung gab es außerdem zur Information... weiterlesen

|

Gottesdienst „Weihnachten 2020 während Corona“

In unserem Religionskurs bei Frau Jung behandelten wir im Unterricht das Thema Kirche. Währenddessen fiel uns vieles auf, was man an einem typischen Gottesdienst verändern oder sogar weglassen könnte. Wir bildeten Gruppen, in denen wir Vorschläge zur Veränderung ausarbeiteten. Dazu gestalteten wir Bilder und stellten diese den anderen Gruppen vor. Um zu sehen, ob sich die Vorschläge wirklich in die... weiterlesen